loader image

Koordiniert durch:

Gefördert von:

Publikation zum City Profile Report Saltillo

Veröffentlichung: Kurzfassung des City Profile Reports

Saltillo ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt des Bundesstaates Coahuila de Zaragoza im Nordosten von Mexiko. Die schnell wachsende Stadt hat eine florierende Wirtschaft und beherbergt rund eine Million Einwohner. Durch seine Lage in der Wüste mit mittelwarmem Klima und geringen Niederschlägen ist Saltillo mit den Auswirkungen des Klimawandels konfrontiert, zeigt aber auch ein großes Potenzial für Gegenmaßnahmen. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, die Widerstandsfähigkeit der Stadt gegen die sich verschärfende Wasserknappheit zu verbessern und ihr herausragendes Solarpotenzial zu nutzen.

Auf der Grundlage des Morgenstadt-Frameworks wurde eine eingehende Analyse der Stadt durchgeführt, die zu einem Nachhaltigkeitsprofil, einer Analyse der städtischen Sektoren, einer handlungsorientierten Roadmap sowie der Entwicklung innovativer Projektideen führte.

Das MGI City Lab Saltillo arbeitet auf die Vision hin, dass Saltillo führend in den Bereichen Energieeffizienz, Solarstrom und Selbstversorgung ist, indem es das einzigartige Solarpotenzial der Region nutzt. Darüber hinaus soll Saltillo zu einer Schwammstadt mit ausgedehnten Grünflächen und blauer Infrastruktur werden, die über eine hervorragende öffentliche Mobilität verfügt, die eine schnelle und einfache Erreichbarkeit und eine umfassende Nutzung nicht-motorisierter Verkehrsmittel gewährleistet.

Lesen Sie mehr in der Zusammenfassung des City Profile-Berichts für Saltillo.

Suche