loader image

Koordiniert durch:

Gefördert von:

MGI präsentiert das Designkonzept des Pilotprojekts in Piura

Im Anschluss an die Workshops im Juli stellte MGI am 28. August den Anwohner*innen des Viertels 18 de Mayo und der Stadtverwaltung das Designkonzept des Parks vor, der in der Nachbarschaft angelegt werden soll.
Das Bild zeigt einen Kanal mit Müll übersät.
Aktueller Zustand des Kanals. | Bild: MGI
Das Bild zeigt ein Architektendesign für einen Park.
Das Designkonzept. | Bild: MGI
Die Idee ist, den örtlichen Abwasserkanal in einen linearen Park umzuwandeln. Es ist geplant, die Form des Kanals beizubehalten, um an den abfallenden Flächen Terrassen für den Anbau von Pflanzen anzulegen. Außerdem kann der Kanal so in der Regenzeit geflutet werden und sich in einen kleinen Bach mit kühlendem Effekt verwandeln. Die oberen Flächen des neuen Parks werden Platz für Spielplätze, Sport und Spaziergänge bieten. Die Anwohner*innen äußerten sich sehr zufrieden mit der Entwicklung des Projekts, auch die Stadtverwaltung stimmte den Vorschlägen zu.
Lesen Sie mehr über die Workshops mit den Anwohner*innen hier:
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Suche