Koordiniert von:

Gefördert von:

Mariángeles Viqueira Gabarain

VITA

Mariángeles Viqueira Gabarain ist Politikwissenschaftlerin der Universität Buenos Aires und Technology Transgermanagerin bei UBATEC. Sie arbeitet an Projekten im Bereich Politik und Innovationsmanagement auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Derzeit beschäftigt sie sich mit den Themen Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Klimawandel, städtische Resilienz, Regierungsformen und soziales Engagement in der Lokalpolitik.

“Wir müssen uns darüber bewusst werden, dass eine saubere und gesunde Umwelt ein Menschenrecht ist. Dieses Recht bringt aber auch Verantwortung mit sich. Nämlich, die Beziehung zwischen Produktion, Gesellschaft und Umwelt neu zu denken und zu definieren.”

 

NETZWERKE

Expertin im MGI-Webinar “Naturbasierte Lösungen und Klimaresistenz” mit einem Vortrag zum Thema “The Role of Civil Society Organizations and Environmental Action in the City of Buenos Aires. The Case of NBS Actions”.

Foto von Mariangeles Viqueria

Position:

Technology Transfer Manager / Researcher

Organization:

UBATEC / University of Buenos Aires

City:

Buenos Aires, Argentina

Quote:

“We need to be aware that a clean and healthy environment is a human right. However, this right also implies a responsibility: to rethink and reframe the relationship among production, society, and environment.”