loader image

Koordiniert durch:

Gefördert von:

Diego Eufracio Lucio

Biografie

  • Sc. Air Quality Control, Solid Waste and Waste Water Process Engineering, Universität Stuttgart / Stuttgart, Deutschland.
    • Diplomarbeit: Evaluierung eines TiO2/UV-A/H2O2 Oxidationsreaktors für den Photodegradation von Pharmazeutika in Abwasser.
  • Sc. Chemical Engineering, Universidad Autónoma de Nuevo León (UANL) / Monterrey, Mexiko.
  • 2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB / Stuttgart, Deutschland.
  • 2020: Studentische Hilfskraft am Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB / Stuttgart, Deutschland.
  • 2017-2018: Prozessingenieur Wasser bei Ingeniería y Proyectos Integrales de Agua S.A. de C.V. / Monterrey, Mexiko.
  • 2016: Praktikant in der Abteilung Verfahrenstechnik bei Ingeniería y Proyectos Integrales de Agua S.A. de C.V. / Monterrey, Mexiko.

Links

Position:

Forscher Wassersektor Piura

Organization:

Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik (IGB)

City:

Stuttgart

Quote:

Der Sektor Wasser ist eine meiner professionellen Leidenschaften. Aus meiner Sicht müssen Themen wie “Globaler Wasserzugang” und “Wasser- und Abwasserrückgewinnung” eine Priorität für die Bereiche Politik, Industrie, Gesellschaft und Wissenschaft sein. Derzeit erleben wir das Ergebnis einer mangelhaften Berücksichtigung dieser Aspekte in den vergangenen Jahren. Daher ist eine dringende Lösung erforderlich, bei der sich die verschiedenen Interessengruppen koordinieren und auf die Entwicklung von Strategien abzielen, die zu einer nachhaltigeren Gesellschaft führen, basierend auf einer Kreislaufwirtschaft. Die Ziele der Morgenstadt Global Smart Cities Initiative im City Lab Piura sind in der Tat die zuvor genannten. Aus diesem Grund bin ich sehr motiviert, in diesem Projekt mitzuarbeiten, und ich freue mich darauf, mit meinem Wissen, aber vor allem mit meiner Begeisterung dazu beizutragen, die gesetzten Ziele zu erreichen.